Nina Wägli

"verhedderet" Premiere! Kabarett

Eigentlich geht es um einen Mann. Oder um einen Mann und noch einen zweiten. Nach und nach säumen Weisswedelhirsche, Coupe Dänemarks und Boris Johnsons den Weg und eröffnen ungeahnte Perspektiven. Und machen es dadurch nicht einfacher. Kaum leitet ein Personenleitsystem in die richtigen Bahnen, steht schon die nächste Weggabelung vor der Tür. Oder ist der Mist eh schon gekarrt und alles ist vorherbestimmt? Die einstige Finalistin des Oltner Kabarett Castings Nina Wägli eröffnet einen Blick in die Abgründe eines menschlichen ur-helvetischen Problems: das der Entscheidung. Eine temporeiche Suche auf Umwegen, bei der Christoph Schwager Regie führte. Entscheiden Sie mit! Sie haben es in den Genen!