Besuchs-Clown für Seniorenheime

Ausbildung Besuchs-Clown

Leitung:

Regula Inauen

Léonard Steck

Christoph Schwager

 

Dauer:

2 Jahre

30 Kurstage und 24 begleitete Besuche in Seniorenheimen

 

Beginn:

2. September 2019

Ende:

September 2021

 

Kosten: 
Kurs inkl. Praxisbegleitung pro Jahr: Fr. 3'000.00

(in Raten zahlbar)

 

Anzahl Teilnehmende:

max. 12 Personen

 

Kursvoraussetzungen: 

  • Erfahrung im Clownspiel
  • Körperliche und psychische Gesundheit
  • Besuch und Bestehen des vorgängigen Aufnahmetages

Erster Aufnahmetag

Samstag, 22. September 2018

Zweiter Aufnahmetag:

Samstag, 9. März 2019

Idee:

Die Weiterbildung vermittelt theoretische wie auch spieltechnische Grundlagen der Begegnungskunst und bietet durch die Zusammenarbeit mit Seniorenheimen ebenso eine regelmässige Form (ein Besuch pro Monat) von direkter, begleiteter Praxiserfahrung. 

 

Für wen:

Diese zweijährige berufsbegleitende Ausbildung richtet sich an fortgeschrittene Clown-SpielerInnen, welche die Kompetenzen erweitern möchten, um ihre clowneske Lebenslust, ihre Spielfreude und ihre Heiterkeit in Seniorenheimen zu verbreiten.

 

Download
Unterlagen zu Inhalten und Daten
Daten und Inhalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.7 KB

Das Schwager-Institut ist der einzige Anbieter in der Schweiz für diese Ausbildung.